Reparatur @Trail

WORKSHOP

Reparatur @TrailWorkshop

In diesem Workshop “Reparatur @Trail” lernst du wie du die häufigsten Pannen selber beheben kannst.

Ein platter Reifen, eine gerissene Kette, verschliessene Bremsen, kaputte Speiche… das kommt vor, muss aber nicht das Ende deiner Tour bedeuten! Nach diesem Kurs weisst du dir das nächste Mal gleich selber zu helfen, beseitigst das Problemchen und fährst danach stolz weiter.

Prüfe die Kursdaten, melde dich für einen Kurs “Reparatur @Trail Workshop” an und profitiere vom Knowhow unserer top ausgebildeten Swiss Cycling Guides.

Kursinhalt
  • Reparatur-Tipps und Tricks zu
  • Kette
  • Reifen
  • Schlauch
  • Speiche
  • Fahrwerk
  • Infos zum Repset
Konditionen
  • Kosten CHF 65.- pro Person (exkl. Transport)
  • Minimal 3 Personen
  • Maximal 6 Personen
  • Zeitbedarf ca. 1,5h
  • Kurs findet bei jedem Wetter statt
  • Mindestalter 14 Jahre
  • Versicherung ist Sache der teilnehmenden Person
  • Anmeldung ist verbindlich
  • Preis-, Leistungsänderungen und Irrtum vorbehalten
  • Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen
Leistungen
  • Professionelle Kursleitung durch zertifizierte Swiss Cycling Guides
  • Persönliche Beratung und Betreuung
  • Individuelle Tipps und Tricks
  • Guiding
Sonstiges
  • Diese Session eignet sich für MTB (Hardtail/Fully) oder E-MTB gleichermassen gut.
  • Egal, ob Tubeless oder mit Schlauch gefahren wird
  • Bitte beachte die aktuell geltenden Covid-19 Vorgaben
Mitbringen
  • Mountain oder E-Mountainbike in einwandfreiem Zustand
  • gute, der Witterung angepasste Kleidung
  • Helm ist obligatorisch, Handschuhe und Knie-/Ellenbogenschoner empfohlen
  • Flat-Pedalen (nicht Klick-Pedalen) empfohlen
  • persönliche Utensilien und Medikamente
  • Werk-/Flickzeug
  • Tagesrucksack
  • Trinkflasche / Trinkblase
  • Reserveschlauch
  • Beleuchtung

Lernziel

Du lernst die häufigsten Pannen untergwegs selber zu beheben.

Lernziel

Du lernst die häufigsten Pannen untergwegs selber zu beheben.

Anforderungen

  • Kondition: leicht (1/4) 25% 25%
  • Technik: Einsteiger (0/4) 0% 0%

Leistungs- und Schwierigkeitsstufen der Mountainbike-Touren

Alle Mountainbike-Touren sind nach der 4-Stufigen Schwierigkeitsskala von Swiss Cycling klassiert. Diese beschreibt die Anforderung an die Kondition sowie Technik.

Kondition
Leicht
20-40 km, 500-800 Höhenmeter (für sportliche Anfänger)
Mittel
30-50 km, 800-1500 Höhenmeter (gute allgemeine Fitness)
Anspruchsvoll
40-70 km, 1200-2000 Höhenmeter (gute Kondition, regelmässiges Training)
Schwer
60-100 km, über 1800 Höhenmeter (sehr gute Kondition, regelmässiges Ausdauertraining)
Technik
Leicht
Leicht befahrbar, ohne nennenswerte technische Schwierigkeiten. Kurze enge und steile Passagen möglich.
Mittel
Gut befahrbar mit technischen Abschnitten (Wurzeln, Steine, enge Kurven, steile Up- und Downhills).
Anspruchsvoll
Fahrtechnisch anspruchsvoll mit zahlreichen technischen Herausforderungen (Stufen, Absätze, Treppen, Serpentinen). Kurze Schiebe- und Tragepassagen möglich.
Schwer
Fahrtechnisch schwere Tour mit vielen ruppigen Abschnitten, exponierten Stellen und Kurven. Längere Schiebe- und Tragepassagen möglich.
E-MTB SCG II

Standort

Thun

Partner

Kursdaten

Kurs-Nr
210506A
Datum
Donnerstag, 06.05.2021
Titel
Reparatur @Trail Workshop
Bemerkung
Abend
Uhrzeit
18:30 - 20:00
Standort
Thun
Kosten
65.-
Anmeldefrist
02.05.2021
Anmeldung
Kurs-Nr
210923A
Datum
Donnerstag, 23.09.2021
Titel
Reparatur @Trail Workshop
Bemerkung
Abend
Uhrzeit
18:00 - 19:30
Standort
Thun
Kosten
65.-
Anmeldefrist
19.09.2021
Anmeldung

weitere Daten oder Gruppen ab 4 Personen auf Anfrage.

Anfrage-,Feedback-,Problem-,Kritik-,Konakt-,Wunsch-Formular

Du möchtest weitere Informationen erhalten? Hast du eine Anmerkung oder ein Anliegen? Oder du möchtest mir einfach etwas mitteilen?

Melde dich!